Mit reichlich Kreftstoff im Tank gibt “Das Kreft” auf der Bühne ordentlich Gas. Eigenwillige deutsche Texte und eingängige Melodien sind dabei ihr Markenzeichen.
Ethylen-Rock nennen sie das und das soll heißen, dass der Rock auch mal eine Prise Pop vertragen kann, wenn man dabei die Attitüde des Punks nicht ganz vergisst. Kapiert? Nein? Dann einfach selber anschauen und erleben, wie Das Kreft jeden Laden rockt. Und das mit bester Laune.

Die Band spielt seit 2004 in folgender Besetzung:
Pit Brett: Gitarre & Gesang
Sapiens²: Bass
MagnuM: Schlagzeug

Das Kreft im Internet: www.kreftwerk.de
myspace-Kontakt: www.myspace.com/daskreft